Hejhej, ich bin Sarah, 29, Berlinerin von Herzen aber nur dann bis zum Grunde froh, wenn es um mich herum grünt. In meinem Zuhause wohnt deshalb allerlei Gewächs. Am liebsten sind mir Kakteen. Die gefallen mir allerdings noch besser, wenn sie mir in freier Wildbahn entgegenpiksen. Kalifornien heißt mein Sehnsuchtsort. Direkt gefolgt von Island. Dort gibt es zwar keine Stachelzweige, dafür Moos, Koboldgeschichten, Seeleben, Vulkane, Wollpulloverglück und Wale. Außerdem liebe ich Bücher, die mich in Abenteuerländer entführen.

Aus diesen ganzen Sehnsüchten habe ich 2014 „Gretas Schwester“ gestrickt. Mit meinem Team kreiere ich handgefertigte Dinge aus Stoff, Emaille und Papier, die großen und kleinen Weltentdeckern Lust darauf machen, den Planeten zu erkunden. Reise- und Babybücher, Kalender, Bären, Poster, Postkarten und Becher sind nur einige der vielen Produkte, die wir anbieten. Uns ist dabei besonders wichtig, mit nachhaltigen Materialien zu arbeiten. Wir nutzen ausschließlich recyceltes Papier und Biobaumwolle. Jedes Produkt ist mit Hand illustriert, mit Liebe verarbeitet und lokal produziert. Wir packen so oft es geht und das Kleingemüse erlaubt die Koffer, um uns unterwegs, zu noch mehr Feinheiten inspirieren zu lassen, die das Leben bunter, die Wanderlust größer und das Daheim noch kuscheliger machen.